Ferien bei GiP

Herbstferien 2020

Liebe Eltern,

mit der Öffnung der Schulen für alle Schüler*innen, hoffen wir alle, dass es spätestens nach den Sommerferien wieder zu einem geregeltem Ablauf des Ganztagsbetriebs und der damit verbunden Ferienspielen kommen wird. Dies bedeutet, dass GiP e.V. für die Elsdorfer Kinder in der 1. Ferienwoche vom 12.-16.10.2020 die Ferienspiele ausrichten wird. In der 2. Ferienwoche vom 19.-23.10.2020 bietet das Jugendamt Elsdorf eine Ferienmaßnahme an. Für die Pulheimer Kinder sind die Ferienspiele sowohl in der 1. Ferienwoche vom 12.-16.10.2020, als auch in der 2. Ferienwoche vom 19.-23.10.2020 an verschiedenen Standorten im Pulheimer Stadtgebiet geplant. Die Betreuungszeiten sind täglich von 8:00 bis 16:00 Uhr.

 

Die Anmeldefrist zu den Herbstferienspielen ist seit dem 04. September 2020 beendet. Gerne nehmen wir weitere Kinder für die Warteliste auf. Bitte melden Sie sich bei Interesse an susanne.prinz@gipev.de.

 

Zu den Ferienstandorten:

In Elsdorf finden die Ferienspiele (Woche 1) in der Erich-Kästner-Schule, Laurentiusstraße 29 in 50189 Elsdorf-Esch statt.

 

In Pulheim bieten wir die Ferienspiele an den Standorten:

  • Dietrich-Bonhoeffer-Schule, Auweiler Straße 11 in Pulheim-Zentrum (Woche 1 und 2)
  • Christinaschule, Christinastraße 3 in Pulheim-Stommeln (Woche 1 und 2) und
  • GGS Sinthern-Geyen, Am Fronhof 10 in Pulheim-Sinthern (Woche 1)

an.

Bitte bedenken Sie, dass es im Notfall kurzfristig zu einer Änderung der Standorte kommen kann. Wir werden Sie dann umgehend informieren.

 

Teilnahmebedingungen:

Grundsätzlich können alle Schüler*innen, die eine Pulheimer oder Elsdorfer Grundschule besuchen, an den Ferienspielen teilnehmen.

Für den Standort Elsdorf sind dies Schüler*innen der Elsdorfer Grundschulen, inklusive der Michael-Ende Schule.

Für die Pulheimer Standorte sind dies entsprechend die Schüler*innen der Pulheimer Grundschulen, inklusive der Förderschule.

 

Sofern die aktuellen Vorgaben zur Vermeidung einer Ansteckung und Verbreitung des Coronavirus weiterhin Gültigkeit haben,

dürfen nur Schüler*innen an den Ferienspielen teilnehmen, die keine, insbesondere dem Coronavirus zugeordneten Krankheitssymptome aufweisen (z.B. Fieber, Husten, Verlust des Geschmacks-/Geruchssinns). Wenn Schüler*innen im Laufe der Ferienspiele Symptome zeigen, müssen sie nach Rücksprache mit den Sorgeberechtigten abgeholt werden.
Bei einem „einfachen“ Schnupfen ohne weitere Symptome bleiben die Schüler*innen zunächst für 24 Stunden zu Hause. Wenn keine weiteren Symptome auftreten, kann die/der Schüler*in wieder an den Ferienspielen teilnehmen.

 

Kosten:

Die Teilnehmergebühr beträgt pro Ferienwoche und Kind 50,00 Euro. Dieser Betrag wird mit der Anmeldung sofort fällig und ist auf unser Konto bei der Kreissparkasse Köln, IBAN DE22 3705 0299 0158 2722 98 zu überweisen. Als Verwendungszweck nennen Sie bitte den Namen Ihres Kindes und HF 920211 für Pulheim oder HF 920214 für Elsdorf .

 

Stornierung:

Innerhalb des Anmeldezeitraums bis zum 04.09.2020 haben Sie die Möglichkeit, kostenfrei von der Anmeldung zurückzutreten. Möchten Sie nach der Anmeldefrist von Ihrer Anmeldung zurücktreten, erheben wir eine Stornierungsgebühr von 50% des Teilnehmerbeitrages. Bei einer Abmeldung ab dem 28.09.2020 findet keine Erstattung statt.

 

Sollte es aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie erneut zu einer Schließung der Schulen, bzw. zu einem Verbot zur Ausrichtung der Ferienmaßnahme kommen, findet eine Kostenerstattung in voller Höhe statt.

 



Download
Mach mit bei unseren Ferienspielen! Weitere Infos gibt es hier.
Aushang Teamer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 264.9 KB