OsterFerien


Liebe Eltern,

hier haben Sie die Möglichkeit, Ihr Kind/Ihre Kinder zu den diesjährigen GiP-Osterferienspielen anzumelden. Gemeinsam mit Ihren Kindern werden wir ein abwechslungsreiches Programm während der Osterferien verbringen. Bitte bringen Sie Ihre Kinder zwischen 8:00h und 8:15h zu Ihrem Ferienstandort. Nachdem Ihre Kinder am Ferienstandort eingetroffen sind, werden sie in ihrer Gruppe von jugendlichen Teamenden und FSJ'ler*innen im Tagesablauf begleitet. Beginnend mit einem morgendlichen Ritual und Kleinspielen geht es in die verschiedenen Angebote, die u.a. von Expert*innen aus dem Kreativ- oder Bewegungsbereich geleitet werden. Zum Mittagessen erhalten die Kindern eine warme Mahlzeit, Getränke und Obst/Rohkost stehen darüber hinaus den Kindern den ganzen Tag zur Verfügung. Auch nachmittags finden verschiedene Workshops statt. Außerdem sind Ausflüge zu Fuß in die nähere Umgebung wie auch genügend Zeit für Freispiel möglich.

Die Ferienspiele enden täglich um 16:00h. Ein früheres Abholen ist aufgrund der Programmgestaltung nicht möglich.

 

Wie geht es nach der Anmeldung weiter?

Nachdem Sie das Anmeldeformular abgesendet haben, erhalten Sie über den Google-Dienst eine automatisierte Antwort.

Daraufhin überweisen Sie bitte Ihren Teilnehmerbetrag, der mit der Anmeldung sofort fällig wird. Weitere Infos dazu entnehmen Sie bitte weiter unten im Text unter Teilnahme- und Zahlungsbedingungen.

 

Per E-Mail erhalten Sie spätestens eine Woche vor Ferienbeginn allgemeine Informationen über den Ablauf der Ferienspiele und der Gruppenzugehörigkeit der Kinder. Ab dann sind Gruppenwechsel nicht mehr möglich. Haben Sie darüber hinaus weitere Fragen, schreiben Sie bitte eine E-Mail an elisabeth.fey(at)gipev.de.

 

Zu den Ferienstandorten:

In Elsdorf finden die Ferienspiele (Woche 2) an der Erich-Kästner-Gemeinschaftsgrundschule, Laurentiusstraße 29 in Elsdorf-Esch statt.

 

In Pulheim bieten wir die Ferienspiele an den Standorten:

  • Dietrich-Bonhoeffer-Schule, Auweiler Straße 11 in Pulheim-Zentrum (Woche 1 und 2)
  • Christinaschule, Christinastraße 3 in Pulheim-Stommeln (Woche 1 und 2) und
  • GGS Sinthern-Geyen, Am Fronhof 10 in Pulheim-Sinthern (Woche 1)

an.

Bitte bedenken Sie, dass es im Notfall kurzfristig zu einer Änderung der Standorte kommen kann. Wir werden Sie dann umgehend informieren.

 

Teilnahmebedingungen:

Es können alle Schüler*innen, die eine Pulheimer oder Elsdorfer Grundschule besuchen, an den Ferienspielen teilnehmen.

Für den Standort Elsdorf sind dies Schüler*innen der Elsdorfer Grundschulen, inklusive der Michael-Ende Schule.

Für die Pulheimer Standorte sind dies entsprechend die Schüler*innen der Pulheimer Grundschulen, inklusive der Förderschule.

 

Kosten:

Die Teilnehmergebühr beträgt pro Ferienwoche und Kind 50,00 Euro. Dieser Betrag wird mit der Anmeldung sofort fällig und ist auf unser Konto bei der Kreissparkasse Köln, IBAN DE22 3705 0299 0158 2722 98 zu überweisen. Als Verwendungszweck nennen Sie bitte den Namen Ihres Kindes und OF 923242 für Pulheim oder OF 923245 für Elsdorf.

 

Stornierung:

Möchten Sie von der Anmeldung zurücktreten, schreiben Sie bitte eine entsprechende Nachricht an elisabeth.fey(at)gipev.de. Nennen Sie dabei bitte den Namen des angemeldeten Kindes, den Ferienstandort und die angemeldete Ferienwoche, die Sie nicht in Anspruch nehmen möchten. Innerhalb des Anmeldezeitraums bis zum 09.02.2024 haben Sie die Möglichkeit, kostenfrei von der Anmeldung zurückzutreten. Möchten Sie nach der Anmeldefrist von Ihrer Anmeldung zurücktreten, erheben wir eine Stornierungsgebühr von 50% des Teilnehmerbeitrages. Bei einer Abmeldung ab dem 08.03.2024 findet keine Erstattung statt.

 

Kann Ihr Kind kurzfristig (z.B. wegen Krankheit) nicht an den Ferienspielen teilnehmen, ist eine Kostenerstattung nicht möglich.