Sommerferien Pulheim

Liebe Eltern,

gerne möchten wir Sie über den Stand der diesjährigen städtischen Ferienspiele informieren.

 

Die Ferienspiele wurden wie üblich mit einer Anmeldefrist bis zum 26.04.2020 ausgeschrieben und von den Eltern rege angenommen.

Um aufgrund der Corona-Pandemie die Ferienspiele nicht absagen zu müssen, waren wir leider gezwungen, die Teilnehmerzahlen der Ferienmaßnahmen zu reduzieren. Um aber möglichst allen angemeldeten Kindern die Möglichkeit geben zu können, an den Ferienspielen teilzunehmen, hatten alle Eltern, die bereits Ihre Kinder zu den Ferienspielen angemeldet hatten, die Möglichkeit, eine einwöchige Buchung pro Kind vorzunehmen.

Im zweiten Schritt konnten Kinder von Eltern systemrelevanter Berufe und Alleinerziehenden in Ausbildung, Studium oder Beruf das Ferienangebot bis zu 3 Wochen buchen. Aber auch hier wurden zunächst nur die Eltern berücksichtigt, die bereits vor Ausbruch der Corona-Pandemie Ihre Kinder angemeldet hatten.

Aufgrund des Bedarfes von systemrelevanten Eltern und Familien in Notsituationen, haben wir Träger der Ferienspiele gemeinsam mit dem Jugendamt uns darauf geeinigt, das Angebot in den Sommerferien ein weiteres Mal zu erweitern, indem die oben genannten Familien, die aktuell in Ihrer Schule die Notbetreuung in Anspruch nehmen, bis zum 05.06.2020 die Möglichkeit bekommen, Ihre Kinder bis zu drei Wochen bei den Ferienspielen anzumelden.

 

Aktuell sind keine Anmeldungen mehr möglich.

Bei Fragen melden Sie sich bitte per E-Mail an susanne.prinz@gipev.de.